Aktuelle Projekte

Stella hat schon länger die Nase voll von ihrem stressigen Job und dem hektischen Leben in Hamburg. Als sie dann auch noch die Hälfte ihres Teams entlassen soll, zieht sie die Reißleine und bekommt postwendend die Kündigung. Kurzerhand flüchtet sie an die Ostsee, in das Häuschen ihrer Familie, das idyllisch in einer einsamen Bucht liegt. Hier hat sie in ihrer Kindheit die schönsten Sommer verbracht. Und dennoch wollte Stella niemals hierher zurückkehren, denn ein düsterer Schatten hängt über ihren Erinnerungen. Kann sie nun endlich Frieden mit der Vergangenheit schließen? Immerhin ist sie erstmal mit der Gegenwart ganz gut beschäftigt. Das idyllische Cottage hat sich nämlich im Lauf der Jahre in eine ziemliche Bruchbude verwandelt, die Stella wieder auf Vordermann bringen muss. Und: Die Bucht ist längst nicht mehr so schön einsam wie früher. Der neue Nachbar, Fischer Joris, ist bärbeißig, wortkarg, besserwisserisch – aber irgendwie verflucht sexy. Während sich die beiden langsam näherkommen, drängen sich nach und nach Geheimnisse der Vergangenheit zwischen sie und alte Wunden reißen wieder auf.

Ein Roman mit Liebe, Hoffnung, Humor und Sand unter den Füßen.

Papierbootsommer – Liebe an der Ostsee

Die Kolibri-Reihe ist mit Band 4 „Kolibriflattern“ vollständig. Was dich erwartet? Humor, Romantik und tiefe Gefühle. Und genauso besonders, wie diese außergewöhnlichen Vögel, sind auch die Geschichten, die ich in den vier Bänden erzähle. Jeder Roman ist in sich abgeschlossen und kann als Einzelband gelesen werden. Um in den vollen Lesegenuss zu kommen und alle Hintergründe zu kennen, lohnt es sich, sie in der richtigen Reihenfolge zu lesen.

Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinen Kolibris!

Was wäre, wenn du dein ganzes Leben lang insgeheim immer gewusst hättest, wer der Richtige für dich ist. Und was wäre, wenn du dich endlich getraut hättest, ihm deine Liebe zu gestehen? Und was wäre, wenn du jetzt die Klarheit hättest, dass er dich nicht so mag, wie du ihn, aber dass es sein kann, dass er dich anlügt? Was würdest du dann tun?

Hörprobe aus dem Hörbuch Sternenvoll:


Schön, dass du da bist

Mein Name ist Patricia Renoth, ich bin Autorin und schreibe Liebesromane – oder auch etwas moderner ausgedrückt – Romance, also romantische Geschichten. Mein erstes Buch „Sternenvoll“ lässt sich aber auch dem Genre New Adult zuordnen.

Bei mir geht es um das schönste Gefühl der Welt: die Liebe. Mit Tiefgang. Mit der ganzen Palette an Emotionen, die ein Mensch fühlt. Nicht zu vergessen: mit Humor. Und mit Protagonisten, die du hoffentlich ins Herz schließt – genauso wie ich.

Als Schriftstellerin möchte ich dich gerne für kurze Zeit in eine andere Welt entführen, ganz weit weg vom Alltag. Und ich hoffe, dass du am Ende mit einem glücklichen Seufzer die Geschichte verlässt, sie aber noch eine Weile in dir nachhallen wird. Denn genau darum schreibe ich diese ganzen Wörter. Für dich.