Klappentext

Streck deine Flügel aus und flieg!

Hannah wollte immer nur Eines: Profischwimmerin werden. Als sie trotz ihres Erfolgs den Spaß daran verliert, zerplatzt nicht nur ein Lebenstraum. Auch die Beziehung zu ihrer Jugendliebe zerbricht. Völlig verloren beschließt sie, nach New York zu ihrem Großvater zu reisen. Sie möchte ihn – und damit ihre eigenen Wurzeln – besser kennenlernen. Hannah verlässt Europa zum ersten Mal und ist überwältigt: Von den Eindrücken der US-Metropole und auch davon, wie luxuriös ihre Familie hier lebt. Weit weg von ihrer gewohnten Umgebung beginnt sie, sich selbst besser kennenzulernen und neue Träume schleichen sich in ihr Herz. Und nicht nur die! Mit ihrem Cousin Ryan, Quarterback der New York Wolves, fühlt sie sich besonders verbunden. Doch schon bald merkt sie, dass ihre Gefühle für ihn deutlich intensiver sind, als familiäre Bande das eigentlich zulassen sollten …

Band 4 der Kolibri-Reihe: Letzter Band

Jeder Band der vierteiligen Kolibri-Reihe ist ein in sich abgeschlossener Roman. Trotzdem empfiehlt es sich, die Reihenfolge einzuhalten. Zu Band 1: Kolibriherzschlag.


Pinterest Moodboard

Lass dich von den Bildern in die Stimmung des Buchs versetzen


Soundtrack zum Buch


ZITATE AUS DEN BUCH


Meinungen

„Die Autorin schafft es, mich mit ihren Büchern zu Tränen zu rühren, ihre Protagonisten werden lebendig und sind zu Freunden geworden, die ich nur ungern ziehen lasse. Der Kolibri steht als Symbol für die Freude am Leben und die Kolibri-Reihe von Patricia Renoth für die Freude am Lesen.“

Redrose

„Ich habe mich mit diesem Buch wieder unheimlich gut unterhalten gefühlt. Man lacht mit Hannah, man weint mit Hannah und man zweifelt mit Hannah. Patricia Renoth versteht es, einen mitzunehmen in eine andere Welt und man fühlt sich richtig zugehörig zu dieser Geschichte. Sie schreibt wunderbar spannend, nicht vorhersehbar und sehr emotional.
Die Idee mit den Soundtracks, passend zur Stimmung ist wunderbar und sie hat digitale Postkarten im Buch intrigiert, die ich einfach perfekt fand. Ich kann nur sagen, wer diese Bücher nicht liest, verpasst etwas. Ich spreche eine unbedingte Leseempfehlung aus und freue mich schon auf ihren nächsten Bücher.“

Brigitte


Hier gibts die XXL-Leseprobe als gratis PDF-Download: